Ziel, Reiseart oder Code
Flusskreuzfahrten
Reisezeitraum
08.12.22 – 06.12.24

Eine unvergessliche Flusskreuzfahrt auf der Mosel

Sattgrüne Weinberge an Steilhängen, mittelalterliche Burgruinen und pittoreske Dörfer: Das alles erleben Sie bei einer Mosel-Kreuzfahrt. Ausgiebigen Weinproben steht nichts im Wege, denn ein Bustransfer bringt Sie stets zuverlässig wieder zu Ihrem komfortablen Flusskreuzfahrtschiff zurück. Entdecken Sie jetzt unsere Moselreisen.

Flusskreuzfahrten Mosel: Infos & Tipps
Sortieren nach:
Früheste Hinreise

Warum eine Mosel-Kreuzfahrt mit STEWA Touristik unternehmen?

Über 544 Kilometer windet sich die Mosel von ihrer Quelle in den französischen Vogesen bis zur Mündung in den Rhein bei Koblenz durch die engen Täler zwischen Eifel und Hunsrück. Die steilen sonnenbeschienenen Hänge, die fruchtbaren Böden und das milde Klima haben die Gegend zu einer der beliebtesten Weinbauregionen Europas gemacht, die Sie bei einer Mosel-Kreuzfahrt ausführlich erkunden werden. Sie besuchen Weinproben oder lokale Weinfeste und müssen sich über den Heimweg keine Gedanken machen: Wir bringen Sie im Bus wieder zurück zu Ihrer großzügig gestalteten Kabine auf dem Kreuzfahrtschiff. Mit uns reisen Sie in luxuriösen Schiffen von A-ROSA, nicko cruises, SE-Tours oder der AMADEUS Flotte. Sie erholen sich an Bord, ehe Sie am nächsten Tag zu Ihrem nächsten kulinarischen Abenteuer Ihrer Schiffsreise auf der Mosel aufbrechen…

Für jeden Geschmack die richtige Mosel-Kreuzfahrt: 4 Tage bis 11 Tage

Möchten Sie sich einfach nur ein verlängertes Genuss-Wochenende gönnen oder auf einer ausgedehnten Flusskreuzfahrt Mosel, Rhein und Main ausführlich kennenlernen? Bei einer kurzen Flussfahrt auf der Mosel konzentrieren Sie sich auf diesen wunderschönen Nebenfluss des Rheins, während Sie bei längeren Reisen weitere Höhepunkte wie das einzigartige Mittelrheintal, den Main oder den Neckar erkunden werden.

Für alle Reisepläne gibt es passende Angebote, die eines vereint: modernste Kreuzfahrtschiffe, die sich die Bezeichnung schwimmende Luxushotels verdient haben. Meist erwartet Sie bei Ihrer Mosel-Kreuzfahrt All-Inclusive oder zumindest Vollpension Plus mit allen Mahlzeiten und ausgewählten Getränken. Auch die Nutzung der Fitness- und Wellness-Einrichtungen an Bord und ein spannendes Ausflugspaket mit Reiseleitung sind im Preis enthalten.

Die schönsten Orte entlang der Mosel

In der Regel startet Ihre Mosel-Kreuzfahrt ab Köln, sodass Sie vor dem Ablegen etwas Zeit haben, die berühmte rheinische Metropole mit ihrem Dom kennenzulernen. Anschließend fahren Sie über Nacht rheinaufwärts und wachen morgens im malerischen Moseltal auf. Alternativ wählen Sie eine Mosel-Kreuzfahrt ab Koblenz. Die wichtigsten Stationen:

  • Das historische Cochem mit der Reichsburg
  • Zell inmitten eines der größten Weinbaugebiete für Riesling
  • Luxemburg, die Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums
  • Das bezaubernde Saarburg 
  • Die berühmte Saarschleife bei Merzig

Nach Ihrem Abstecher auf der Saar kehren Sie zur Mosel zurück, wo Sie in Trier, der nach eigenen Angaben ältesten Stadt Deutschlands, ausschiffen. Hier können Sie noch einen Blick auf die Porta Nigra, das über 2000 Jahre alte Stadttor aus der Römerzeit, werfen, ehe Sie Ihre Rückreise beenden.

Flusskreuzfahrt auf Mosel und Rhein

Wenn Sie mehr Zeit mitbringen, sollten Sie eine einwöchige Flusskreuzfahrt auf Mosel und Rhein buchen, bei der Sie neben beliebten Orten wie Cochem weitere Orte im Mittelrheintal kennenlernen, zum Beispiel:

  • Koblenz mit Ausflug zur Festung Ehrenbreitstein und fantastischem Blick auf das Deutsche Eck, der Mündung der Mosel in den Rhein;
  • Die Doppelstadt Bernkastel-Kues an beiden Ufern der Mosel mit ihrem wunderschönen mittelalterlichen Stadtkern und Weinschenken;
  • Das vielbesungene Rüdesheim am Rhein mit der Drosselgasse und dem imposanten Niederwalddenkmal;
  • Das historische Boppard mit idyllischen von Wanderwegen durchzogenen Weinbergen in einer der schönsten Rheinschleifen am Mittelrhein.

Dazu genießen Sie auf Ihrer Schiffsreise auf Mosel und Rhein den unschlagbar schönen Blick vom Oberdeck des Schiffs auf die lieblichen Landschaften am Ufer. Unzählige mittelalterliche Burgruinen erzählen von der früheren Bedeutung der Region im Herzen Europas, um die zahlreiche Adelsgeschlechter kämpften. Bei St. Goarshausen stehen sich bis heute Burg Katz und Maus feindselig anmutend gegenüber und hier passieren Sie auch den wohl berühmtesten Felsen Deutschlands, die steil aufragende Loreley

Bei einigen Mosel-Flussfahrten setzen Sie Ihre Reise weiter gen Süden fort, zum Beispiel bis zur idyllischen Kurstadt Wiesbaden und der modernen Metropole Frankfurt am Main oder bis nach Heidelberg am Neckar. Bei anderen Reisen haben Sie die Gelegenheit, das schöne Straßburg im Elsass zu besichtigen und vom Schiff aus die Höhenzüge der Vogesen auf französischer Seite und des Schwarzwaldes auf deutscher Seite zu betrachten.

Die beste Reisezeit für Ihre Flusskreuzfahrt auf der Mosel

Eine Mosel-Kreuzfahrt lohnt sich zu jeder Jahreszeit, doch besonders gefragt sind diese Reisen im Herbst zur Zeit der Weinlese. Dann besteht die Möglichkeit Weinfeste zu besuchen und bei Verkostungen erhalten Sie einen Vorgeschmack auf den neuesten Jahrgang. Auch die Natur entlang der Flüsse gibt sich von ihrer schönsten Seite, wenn die Wälder in satten Herbstfarben leuchten und Sie morgens vom Fenster Ihrer Kabine die in einen zarten Nebelschleier gehüllten Dörfer vorbei ziehen sehen. 

Im Sommer bietet eine Flusskreuzfahrt auf der Mosel die Möglichkeit, viele entspannte Stunden im Liegestuhl auf dem Sonnendeck Ihres Schiffs zu genießen und lange laue Sommerabende im Freien. Im Winter hüllen sich Eifel und Hunsrück dann in ein weißes wie von Puderzucker bestäubtes Gewand und auf den romantischen Weihnachtsmärkten der Orte am Ufer wird nun Glühwein ausgeschenkt. 

Mosel-Kreuzfahrt mit Haustürabholung bei STEWA Touristik buchen

Möchten Sie Ihre Schiffsreise auf der Mosel vom ersten Moment an sorgenfrei und entspannt genießen? Dann buchen Sie sie bei STEWA Touristik. Im Preis enthalten ist der komfortable Transfer samt Gepäck zu einem der Einschiffungshäfen wie Köln oder Frankfurt in den meisten Fällen in einem Bistrobus. Auf Wunsch ist gegen eine geringe Gebühr sogar die Abholung bei Ihnen zu Hause möglich. 

Bei uns haben Sie die Wahl unter Mosel-Kreuzfahrten renommierter Reedereien wie nicko cruises, AMADEUS, A-ROSA und SE-Tours mit jeweils individuellen Routen. Entdecken Sie verschiedenen Optionen online oder rufen Sie uns an, wenn Sie eine individuelle Beratung wünschen – wir sorgen dafür, dass Ihre Flusskreuzfahrt auf der Mosel ein unvergessliches Erlebnis wird!

Vorteile von STEWA Touristik